GPS-Empfänger

Heutzutage haben nicht nur eigenständige GPS-Geräte Empfänger eingebaut, sondern auch viele Smartphones und Handys.

Der Typ des eingebauten Empfängers gibt jeweils einen Hinweis auf die Empfindlichkeit des Geräts. Die älteren GPS-Geräte haben im Allgemeinen schwächere GPS-Empfänger eingebaut, die unter Bäumen leicht das Signal verlieren und Sicht zum Himmel brauchen. Die neueren Geräte sind empfindlicher und verlieren das Signal praktisch nicht mehr (z.B. Garmin GPSmap 60CSx). Ein aktueller sehr empfindlicher Chip ist der SiRFstar III. (Stand 2010).

Die teureren Geräte haben die Möglichkeit, Landkarten einzuspielen, sodass im Gelände nicht nur ein Richtungspfeil zur Verfügung steht (der manchmal rundum tanzt), sondern die Route auf der Karte verfolgt werden kann. Das ist oft äusserst nützlich zur Entscheidung, welcher Weg bei einer Abzweigung einzuschlagen ist, vorallem, wenn ein breiter Fluss dazwischen liegt und die Lage der nächstgelegenen Brücke gefragt ist.

Bei einigen Geräten (Garmin GPSmap 60CSx) ist der interne Speicherplatz ausreichend, dass immer alle Kartenteile der Schweiz auf dem Gerät sind, bei einigen andern Modellen müssen jeweils die benötigten Kartenausschnitte (sogenannte "Kacheln") nachgeladen werden, soweit der Speicherplatz ausreicht. Dann ist allerdings auch nur der entsprechende Ausschnitt verfügbar.

Auf neuere Geräte (Garmin Colorado und Oregon, Montana, Monterra) können auch die Cachebeschreibungen geladen werden, sodass sie im Feld jederzeit greifbar sind, auch wenn kein (Telefon-)Empfang möglich ist.

Smartphones und Handys

Viele heutige Handys und Smartphones haben GPS-Empfänger eingebaut. Je nach Ausbaustandard kann damit Strassennavigation und Navigation abseits von Strassen betrieben werden. Auf einige Geräte können Landkarten geladen werden. Bei einigen können nur einzelne Koordinaten eingetippt, bei andern ganze Dateien (mit Geocaches) einkopiert werden.

In Zukunft werden wohl Telefone, Smartphones und GPS-Geräte in einem Gerät erhältlich sein.

 

Weitere Hilfsmittel

Weitere Anwendungsgebiete für Navigationsgeräte

Für Golfer soll es Geräte geben, die beim Einlochen helfen und sogar das geeignete Eisen empfehlen.


Nützliche Hilfsmittel

Tasche(n):

Video über eine praktische Tasche